ı

aktuell cv arbeiten texte home

 

Lebenslauf

1968 - - geboren in Hannover
1975-88 FWS, Hannover-Maschsee
198
8-90 Zivildienst, Gerontopsychiatrie, Hannover
1990-99 Pflegediensthelfer, Gerontopsychiatrie St. Martinshof, Hannover
1990-98 Studium der Angewandten Kulturwissenschaften und Ästhetischen Praxis, Universität Hildesheim
1992-98 Studium Bildende Kunst, Fachhochschule Hannover
1998-99 Meisterschüler, Klasse Prof. Sigrun Jakubaschke, Fachhochschule Hannover
1998-00 Assistenz der Geschäftsführung, Kunsthandel Wacker, Hannover
1999-01 Doktorand, Universität Hildesheim
2000-03 Kuration der Video-Lounge, Internationales MedienKunstForum, Hannover
2008-18 Künstlerinitiative COLLABORATION_project
2009-11 Lehrauftrag für Zeitbasierte Medien, Fakultät Gestaltung, Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst, Hildesheim
2013-15 Vertretungsprofessur (1/2 Lehrdeputat) für Digitale Medien, Fakultät Gestaltung, HAWK, Hildesheim
2015-15 Projektleitung (mit Th. Thiede u. Ph. Messner), COLLABORATION_9 – MaximiliansForum in Transformation, München
2016 - - Mitglied im Vorstand, Kunstraum München
2017 - - Kuratoriumsmitglied feinkunst e.V., Hannover
2017 - - Stellvertretender Vorstandsvorsitz, Kunstraum München
2017-21 Mitglied im Arbeitsausschuss Künstlerverbund im Haus der Kunst, München
2018 - - Landesdelegierter und Mitglied der Ausstellungskommission BBK München und Oberbayern
2020-23 Lehrbeauftragter für Medienkultur, Fachbereich Medienwissenschaft, Fakultät Medien, Bauhaus Universität Weimar

2020 - - Vorstandsvorsitz (mit A. Edenhofer und C. Böhm), BBK München und Oberbayern
2021 - - Gründungs- und Vorstandsmitglied Art5 e. V., München/Bairawies
2021-21 Lehrauftrag am WittenLab. Zukunfstlabor Studium fundamentale, Universität Witten/Herdecke
2022 - - Gesellschafter gUG Künstler:innenvor und -nachlässe BBK München und Oberbayern

Alexander Steig lebt und arbeitet als Künstler und Kurator in München und Berlin und ist Mitglied im Deutschen Künstlerbund.


Förderungen, Stipendien, Residenzen, Nominierungen (Auswahl)

2000 Promotionsstipendium des Landes Niedersachsen
2001 W
ohn- und Arbeitsstipendium für Bildhauerei, Künstlerstätte Stuhr-Heiligenrode
2002 Projektförderung, Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
2003 Barkenhoff-Stipendium, Künstlerhäuser Worpswede
2003 Ausstellungsförderung Nanjing, ifa, Stuttgart, CHN
2003 Nominierung Villa Massimo, Senator für Kultur, Hansestadt Bremen
2004 Jahresstipendium für Bildende Kunst des Landes Niedersachsen
2005 Ausstellungsförderung Schanghai, ifa, Stuttgart, CHN
2005 Nominierung Cité internationale des Arts, Freistaat Bayern
2006 Projektstipendium für Bildende Kunst, Erwin und Gisela von Steiner-Stiftung, München
2007 Projektstipendium für Bildende Kunst der Stadt München
2008 Ausstellungsförderung Tokio, ifa, Stuttgart, J
2008 Ausstellungsförderung Akureyri, Deutsche Botschaft Reykjavik, IS
2008 Katalogförderung der LfA Förderbank Bayern
2010 Projektförderung, Ministerium für Kultur Luxemburg, L
2010 Cité internationale des Arts, Studio Niedersachsen, Paris, F
2010 Nominierung Paula-Modersohn-Becker-Preis (Kunsthalle), Worpswede
2011 Projektförderung Luxemburg, Ministerium für Kultur, L
2011 Nominierung Follow-Fluxus-Stipendium (Nassauischer Kunstverein Wiesbaden), Casino Luxembourg, L
2011 Projektförderung, Kulturreferat München
2011 Künstlerresidenz Konschthaus beim Engel, Luxemburg, L
2011 Künstlerresidenz, BANSKÁ ST A NICA Contemporary, Banska Štiavnica, SK
2012 Künstlerresidenz KuBa, Saarbrücken
2012 Projektstipendium für Bildende Kunst, Erwin und Gisela von Steiner-Stiftung, München
2012 Ausstellungsförderung Hjalteyri, Deutsche Botschaft Reykjavik, IS
2012 Ausstellungsförderung Biennale Posen, ifa, Stuttgart, PL
2013 Rechercheförderung Mostar, Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung u. Kunst, BIH
2013 Projektförderung Schanghai, Goethe Institut Schanghai, CHN
2014 Projektförderung Belgrad/Mostar, ifa, Stuttgart, RS / BIH
2014 Atelierförderung der Landeshauptstadt München
2015 Jahresförderung COLLABORATION_9, MaximiliansForum, Landeshauptstadt München

2016.Künstlerresidenz, HIAP (Helsinki International Artist Program) und Goethe-Institut Helsinki, Suomenlinna, FIN
2017 Gewinner des Wettbewerbs Kunst im öffentlichen Raum, Stadt München
2017 Ausstellungsförderung für Kuration: Timm Ulrichs - Vorsicht Glas! (Kunstraum München), Hypo-Kulturstiftung, München
2017 Atelierförderung der Landeshauptstadt München
2018 Ausstellungsförderung für Kuration: Hlynur Hallsson - ALLTSAMAN (Kunstraum München) , Isländische Botschaft, Berlin, IS
2018 Projektförderung Seoul und Gwangju, Goethe-Institut, Bayerisches Staatsministerium and Kuturreferat München, KOR
2018 Ausstellungsförderung für Kuration: PAUSE_prelude (Haus der Kunst), Kanzlei Eversheds
2018 Nominierung Paula-Modersohn-Becker-Preis (Heinrich-Vogeler-Museum), Worpswede
2018 Publikationsförderung, Bezirksausschuss 17, München-Giesing
2019 Ausstellungsförderung für Kuration: Sun Mu - Look at us, Kulturreferat München, Petra-Kelly-Stifung München, KOR
2019 Ausstellungsförderung für Co-Kuration: The Big Sleep (Haus der Kunst), Eversheds, München
2020 Ausstellungsförderung/Residenzstipendium für Kuration: Li Xiaofei - Assembly Line (Kunstraum München), Kulturreferat München u. Ebenböckhaus München, CHN
2021 Ausstellungsförderung "Art 5 - Kunst und Demokratie" (Kuration mit Lena von Geyso, Jae-Hyun Yoo), Kulturreferat München, Staatsministerium f. Wissensch. u. Kunst
2022 Projektförderung KABINETTE, Kulturreferat München
2023 NEUSTARTplus-Stipendium, Stiftung Kunstfonds, Bonn
2023 Projektförderung Bezirksausschuss 12 Schwabing-Freimann
2023 Nominierung VIDEODOX-Förderpreis, UNDERDOX, München
2024 Artist Residency, Akureyri Art Museum, IS


Projekte, Ausstellungen, Beteiligungen, Kuration

2024
The 3rd Two, Kuration mit J.-H. Yoo, C. Oßwald-Hoffmann), Galerie der Künstler:innen, München
Into the Bubble, Haus der Kunst, Künstlerverbund, München
Ursula Neugebauer: schwarzer Schnee, Kuration, Kunstraum München (K)
Steinvölur Eyjafjardur, Akureyri Art Museum, Akureyri, Island (E/K)

2023
Think Before You Print, Galerie der Empfangshalle, München
RELAX, Galerie der Künstler, München
videodox, Galerie der Künstler:innen, München (K)
RÄUME(N), Leonrodhaus für Kunst, München
LEERE, Kunstinsel am Lenbachplatz, public-art-münchen (E/K)
Yoshiko Shimada: Long Live the Short-Lived (Co-Kurator mit Dr. Cornelia Oßwald-Hoffmann), Artist in Residence Munich-Ebenböckhaus
Kunst-Kioske, U-Bahn München, SWM/platform München (K)

Spiegelblind - Im Inneren der Diskokugel, studentisches Ausstellungsprojekt (Leitung) zur "summaery2023", Bauhaus-Universität Weimar
Gedenkgang, München-Giesing
Zeitkapsel: Vergangenheit, öffentlicher Raum, München-Giesing
Sun Mu: Grenzenlos, Kulturturm Wolfratshausen (Kuration mit C. Oßwald-Hoffmann, YOO J.-H.)

2022
Backbord / Steuerbord, Empfangshalle, München
alles immer jetzt, Galerie der Künstler, München
Editionen 1985-1973, Kuration (mit C. Smith), Kunstraum München
KABINETTE, 3 offene Atelierhäuser, Kreativquartier, München
SCHATTEN SCHLAGEN, studentisches Ausstellungsprojekt (Leitung) zur "summaery 2022", Bauhaus Universität Weimar
Alles IV, Studio im Hochhaus, Berlin
Thomas Splett: Heidi sieht ein Bild, Kuration, Kunstraum München

2021
Editionen 1998-1986, Kuration, Kunstraum München
SHARING, Galerie der Künstler, München
Flurfunk, WittenLab., Universität Witten/Herdecke (E)
LEINEKIESEL, feinkunst, Hannover (E/K)
un-gesehen, studentisches Ausstellungsprojekt im digitalen und öffentlichen Raum (Leitung), WittenLab. Zukunfstlabor Studium fundamentale, Universität Witten/Herdecke
Ne travellez jamais II, ArtPros, München
Gedenkgang - Vom Lager zur Arbeitsstätte, Weißenseestraße 7, Bezirksausschuss 17 Obergiesing-Fasanengarten, München
Begegnungen, Atelierhaus Dachauerstraße, München
Zinnober, Atelier Block 16, Hannover
Standort_Bestimmung, brandung e. V., Jamlitz
Art 5 - Kunst und Demokratie, Kuration mit Lena von Geyso, Jae-Hyun Yoo, Platform, SUPER+centercourt und öffentlicher Raum, München
BLIND SPOTS, studentisches Ausstellungsprojekt im öffentlichen Raum (Leitung), Bauhaus Universität Weimar
mind your horizon, studentisches Ausstellungsprojekt im digitalen Raum (Leitung), Bauhaus Universität Weimar
Arkadien-Festival, Stadtraum Ebersberg
Thomas Cena (D/PL): AURA, Kuration, Kunstraum München (E)
Offene Ateliers 8, Leonrodhaus, München
Leihweise 2021 - Neuerwerbungen der Artothek, Bildersaal, München
Tanzflächen (Teil III), Süddeutscher Kunstverein, Ammerbuch-Reusten

2020
Aufstehen, Galerie der Künstler, München (K online)
Li Xiaofei: I am the people 1, Videoscreening im Rahmen von "Kino der Kunst", Kuration, Kunstraum München
Isarkiesel, Weltraum, München (E)
Jubeljahr, Salon Salder, Schloss Salder, Salzgitter (K)
Unter der Leere, studentisches Ausstellungsprojekt (Leitung) zur "summaery2020 remote", Bauhaus Universität Weimar
Claudia Barcheri (D/I): Sommeratelier, Koordination, Kunstraum München (K, Hg.)
KhB5, KH Kunsthalle, München (K)
Li Xiaofei (CHN): Assembly Line, Kuration, Kunstraum München (E)
1:1 (Jerry Zeniuk/Alexander Steig), Raum 9, Künstlerverbund im Haus der Kunst, München

2019
Nur mit uns, Galerie der Künstler, München
Editionen 2009-2019, Kunstraum München
Sun Mu (KOR): Look at us, Kuration mit Jae-Hyun Yoo, Kunstraum München (E/K, Hg.)
Identitäten - Salon Salder, Schloss Salder, Salzgitter (K)
Open Studios, Leonrodhaus, München
The Big Sleep, 4. Biennale im Haus der Kunst, Co-Kuration, Künstlerverbund im Haus der Kunst, München (K)
Thomas Cena (D/PL): Acapulco, Kuration, Kunstverein Via113 Hildesheim (E)
Philipp Messner (I/D): Darkness loves to hide, Kuration, Kunstraum München (E)
Territorien, Halle 50, München (K)
Corner Surveillance and 24/7 Photography, Artothek, München (E/K)

2018
Danke, es geht uns gut, Galerie der Künstler, München
Paula-Modersohn-Becker-Kunstpreis, Barkenhoff - Heinrich Vogeler Museum, Worpswede (K)
Open Studios, Leonrodhaus, München
COLLABORATION_11: Super_Monaco, Boan1942 und LAB2, Seoul, KOR
PAUSE (prelude), Kuration, Haus der Kunst, München (K)
C_11-research, Seoul und Gwangju, KOR
Hlynur Hallsson (IS): ALLTSAMAN - DAS GANZE - ALL OF IT, Kuration, Kunstraum München (E/K in Arbeit)

2017
Dann drei, dann vier... Galerie der Künstler, München
24 HR!?, Kunstverein Via113, Hildesheim (E)
KAMERA, öffentlicher Raum, ehem. Außenlager Agfa-Kommando Giesing, München (E/K)
So ein Gethese, Leonrodhaus, München
Timm Ulrichs - Vorsicht Glas!, Kuration, Kunstraum München (E)
Hi Five, Leonrodhaus, München
Boondocks III, Kunsthalle, Hannover
Faktor X - Das Chromosom der Kunst, Haus der Kunst, München (K)
Im neuen G'wand, Break Through Space, München
Vater & Sohn, remise, Axstedt
FREHOESTORN. Galerie Foe156, München
NO SECRETS!, Münchner Stadtmuseum, München (K)

2016
Erst eins, dann zwei..., Galerie der Künstler, München
Geläut, Erlöserkirche München (E)
Kunst sichert III - Flucht, Zurich Bezirksdirektion, München
High five, Leonrodhaus, München
ESSENTIALS, Haus der Kunst, München (K)
Past is Now, The Croatian Museum of Architecture, Zagreb, HR
BYOB, Kreativquartier, München
COLLABORATION_10: Additional Professions, HIAP, Suomenlinna, Helsinki, FIN (K)
NEUTRALGRAU, Hinterconti, Hamburg
Past is Now, National Museum of Montenegro, Crna Gora, MNE
APPELL, Ermekeilkaserne, Bonn (E/K)
Salon, Schwere Reiter, München
Balkan Photo Festival, Kunstgalerie Bosnien und Herzegowina, Sarajevo, BiH

2015
Jahrhundertgaben, Weltraum, München
Glanz & Gloria, Galerie der Künstler, München
Jahresgaben, Kunstraum München
COLLABORATION_9: layer_1-7, MaximiliansForum, München
FotoDoks – Past is Now, Münchner Stadtmuseum, München
SUMMULA II, Leonrodhaus für Kunst, München
WETLRAUM CHRONIK 6/7 - Wurmloch, Rathausgalerie, München
layer_facility managment, MaximiliansForum, München

2014
CLUB PIENE, ehem. Bankfiliale, Pirmasens (E)
Jahresgaben, kunstraum muenchen, München (K)
(T)ERROR, studentische Ausstellung (Leitung) HAWK/Kunstverein Via113, Hildesheim
ArsDilettanti2, ehem. Hauptpost, Grottenau, Augsburg
TRANSFER - Bildinteresse zwischen Videoscreen und Datenklau, KHBi 2, München (K)
LIEBE FREIHEIT, Leonrodhaus für Kunst, München
COLLABORATION_7, Corovica kuca, Mostar, BIH (K)
COLLABORATION_7, ROTONDA, Belgrad, RS
Under (De)Construction, Luitpoldkaserne, München
Offene Ateliers, Leonrodhaus, München
La Terre Promise, B_B_B_, Brüssel, B
Münchner Kapelle, Kapelle Brüssel, Brüssel, B
BYOB Munich III, Kreativquartier, München
SPRING CLEANING (by Women With Talents: Georgia Kotretsos & Natascha Papadopoulou), Karlsplatz, München
Belgrade Research, Parabrod, Belgrad, RS

2013
COLLABORATION_6: All ready made in China, Fei Conteporary Art Center, Schanghai, CN (K)
1Blick, Leonrodhaus, München
ARCHITEKTURESSAY no. 00036 - 00063, Kunstverein Via113, Hildesheim
Mostar Research, abart, Mostar, BIH
Discovery R-EU-S10, Süddeutscher Kunstverein, Reusten (E)
Wunderkammer 2.013, Fridas Kammer, Frida, München
ATLANTIS oder das Huberhäusl, Dachauer/Schwerereiter, München
DomagkAteliertage XX, DomagkAteliers, München
do you need anybody? Schaustelle I Pinakothek der Moderne, München

2012
Jahresgaben, kunstraum muenchen, München
STEIN, Kreismuseum Bitburg-Prüm, Bitburg (E)

THE UNKNOWN, III. Biennale Posen (K), PL
COLLABORATION_5, Verksmiðjan, Halteyri, IS
COLLABORATION_5, Salur Myndlistarfélagsins, Akureyri, IS

DieNeuEröffnung, Kulturschutzgebiet, München
Under Construction, Galerie der Künstler, München
moving surface, Künstlerforum, Bonn (K)
Reliquie als Fetisch in Kirche, Kunst und Konsum, TuFa, Trier
Highlights im Abseits, Künstlerhaus Marktoberdorf (K)
COLLABORATION_4, SPACE gallery, Bratislava, SK
artmix06, KuBa, Saarbrücken (K)
CHAIN (½), plug_in, Kunst und Neue Medien, Bonn (E)

2011
Fazebuk Network, Weltraum, München
COLLABORATION_4, BANSKÁ ST A NICA Contemporary, Banská Štiavnica, SK
Angemessene Maßnahmen in allen Bereichen, feinkunstraum, Hannover (E, mit H. M. Mahler)
VISUS VISERE, kunstraum muenchen (E/K)
artmix06, Galerie beim Engel, Luxemburg, L
RES PUBLICA PUBLICO EST, Kunstverein Trier (E)
BILDER SCHAUEN, KAPELLE, Bonn (E)
raumbewegung, Studentenisches Projekt (Leitung), Kunsverein Via113, Hildesheim
raumbewegung, Hermannshof, Völksen

2010
ANSICHTEN ÜBER WACHEN, Kunstverein Via113 Hildesheim (E/K)
PAULA MODERSOHN BECKER-Kunstpreis, Kunsthalle Worpswede (K)
Multiple Choice, Emmanuel Walderdorff Galerie, Köln
GENESIS I, ASO International Art Medium AIAM, Takamori-machi, Aso-gun, Kumamoto, J
dramkulturlandschaftlëtzebuerg, Musée de la Résistance, Esch-sur-Alzette, L
ROOM WITH A VIEW, Studio 1548, Cite Internationale des Arts, Paris (E), F
Art_tuilage 10, CRANE, Centre de ressources, Château de Chevigny en Auxois, Bourgogne, F
COLLABORATION_3: Shadow – Ombre – Schatten, Konschthaus beim Engel, Luxemburg, L
Deceptive News, Medienperformance, Fachhochschule Trier
VIRIDUM VIDEO, Hermannshof, Völksen

2009
NICHTS, St. Elisabeth Kirche, Salzgitter-Lebenstedt
COLLABORATION_2, MOTORCADE/FLASH PARADE, Bristol, GB
OFFICIUM (break), MOSTEIRO SCHUERER, Zelt 4, Kunsthalle Mainz
STARSHIP VI - A113, Kunstverein Via113, Hildesheim (E)
COUNTRYSIDE, Süddeutscher Kunstverein, Reusten (E)
WILDWUCHS, Landesgalerie, Niedersächsisches Landesmuseum, Hannover (K)
COLLABORATION_1, doppel de, Dresden
EVIDENZ, Intervention im öffentlichen Raum, München (E)

2008
VON HIER AUS, Künstlerhaus Marktoberdorf (K)
RAUM GEBEN Vol. #6, FRISE, Künstlerhaus Hamburg
SHORT CIRCUIT, Foro Artistico, Internationales MedienKunstForum, Hannover
START, Verksmidjan, Hjalteyri, IS
ZEN ART, Tokyo Metropolitan Art Museum, Tokio, J
MOST/BRÜCKE/BRIDGE, La Fabrika, Prag, CZ
EUROPEAN ATTITUDE, Zendai MoMA, Schanghai, CHN
SCENERIES (LANDSCAPES IN REPOSE), Galerie k4, München (E/K)
TV-Trainer, kunstraum-wohnraum, Akureyri (E), IS
POLARIS, Galleri BOX, Akureyri (E), IS

2007
b.LINE, Ter Caemer-Meert Contemporary, Kortrijk, B
ASIA/EUROPE - MEDIATIONS, Humanistische Universität für Journalismus, Posen (K), PL
RUMMEL, Städtische Galerie KUBUS, Hannover (K)
URBAN CONDITIONS, Rathausgalerie, München (K)
MAKE SOME SPACE, ehem. Heizkraftwerk, München (E/K)

2006
GLAUBEN UND WISSEN, Galerie der Künstler, München
Neue Kunst in alten Gärten, Ober- und Untergut Lenthe (K)
GLAUBEN UND WISSEN - preview, Kunstverein Via113, Hildesheim
BACK FROM SHANGHAI, Kunsthalle Faust, Hannover
NEUN STATIONEN, Galerie im Park/Krankenhaus-Museum, Bremen (E/K)
STEIG/WEISS, Galerie k4, München (E, mit Peter Weiss)

2005
I LOVE VIDEO ART, Musée d'Art Moderne et Contemporain de Strasbourg, F
Das Plakat als Skulptur im öffentlichen Raum, Kunstverein Via113, Hildesheim
Crossing Time International II, Dartington Gallery, Totnes, GB
Gastgeber / making off, Kunstverein Hildesheim & Kunstverein Via 113, Hildesheim (K)
2. Berliner Kunstsalon, Arena, Berlin (K)
TWO ASIAS, TWO EUROPES, Shanghai Doloun Museum of Modern Art, Schanghai (K), CHN
3 Einstellungen zur Malerei, mf-art, München (E)

2004
MATCH 2, Städtische Galerie KUBUS, Hannover
SCREEN SPIRIT, Städtische Galerie im Buntentor, Bremen (DVD)
MATCH 1, InnerSpaces, Zentrum für neue Medien, Posen, PL
ALDREI - NIE - NEVER, Galerie Kuckei+Kuckei, Berlin
SHIFT #4, AV-arkki, Helsinki, FIN
SHIFT #3, Art Gene, Cumbria, GB
jetztredi, lothringer 13/LADEN, München
SHIFT- Close Up, Foro Artistico, Internationales MedienKunstForum, Hannover
Sondervorführung, Galerie im Park, Bremen (E)

2003
Return to Nature, Nanjing International Arts Center, Nanjing (K), CHN
Glocke-Kunst, Konzerthaus Die Glocke, Bremen
Eiformer tun die ganze Ortschaft trösten, Künstlerhäuser Worpswede
SHIFT, Centre d'Art Contenporaire Arteppes / imagespassages, Annecy (DVD), F
Bremer Förderpreis für Bildende Kunst, Städtische Galerie im Buntentor, Bremen
HEIMLEUCHTEN, Niedersächsische Landesvertretung, Berlin
GURKE AUF ENGLISCH, Atelier V, Künstlerhäuser Worpswede
Who's next? Foro Artistico, Internationales Medienkunstforum, Hannover (E mit J.-P. sSonntag/K)
WATER FALLS, Stiftelsen Internasjonalt Hus, Stavanger (E), N

2002
Die Sprechweisen, Art IG, Hannover
Ein Treppenhaus für die Kunst VI, Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Hannover (K)
don, Chinati Foundation, Marfa, Texas, USA
Die Beherrschung der Natur, Kunsthalle FAUST, Hannover
PERSPEKTIVEN, 81. Herbstausstellung niedersächsischer Künstler, Kunstverein Hannover (K)
Fernsehzimmer (doppelt), Galerie Herold, Bremen (E)
Glockenspiel, Kunstverein Syke (E/K)
break, Künstlerstätte Stuhr-Heiligenrode, (E/K)

2001
wer seid ihr eigentlich, DEKP, Hannover
lebt und arbeitet in Hannover, Galerie Robert Drees, Hannover
Bahnhof-Lichtspiele, Kurt-Schwitters-Forum für Kunst und Medien, Hauptbahnhof, Hannover (K)
recontré video, Arthotéque, Annecy, F
Bosch Förderpreis, (2. Preis), Flughafen, Stuttgart (K)
Diakonie-Stiftung Hannover, Historisches Museum Hannover
open/closed, Atelierhaus der Stipendiaten, Heiligenrode
scientificneuroticstop, Kunstverein Wunstorf
TOKYO CHEETAHS LAST EMPLOYMENT, GUK, Selfoss, IS / Lejre, DK / Hannover, D (E)
Alexander Steig zeigt..., Dominikanerkloster/auswärts-Kunstraum, Frankfurt a. M. (E/K)
haunted house, Gemeinde Stuhr, (E)

2000
Meisterschüler 1999, Galerie der NORD/LB, Brauschweig (K)
recontré video, imagespassages, Annecy, F
Einblicke vor Ort, Kunstverein Neustadt, Neustadt a. Rbge.
Eine deutsche Einkaufspassage, Podbi-Park, Hannover
Junge Kunst in der Allbank, Allbank, Hannover (K)
Arche Noah, Historisches Stallgebäude der Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft, Mariensee (K)
La Dolce Vita, Inner Spaces, Zentrum für neue Medien, Posen, PL
imagespassages, Foro Artistico, Internationales Medienkunstforum, Hannover
Portrait, ATN Galerie, Hannover
I love video-art, forum itinerant, Straßburg, F
Arbeitsraum, Art IG, Hannover (E)

1999
Die guten Dinge, Kunstverein Via 113, Hildesheim (K)
Künstlerfrühstück, Leisewitz-Stübchen, Hannover
statt Blumen, Stadtfriedhof Engesohde, Hannover
...noch 28 Tage, Seecontainer am Kurt-Schwitters-Patz, Hannover
fern von nah, Klasse Jakubaschke, Foyer, FH, FB für Kunst und Design, Hannover
Lokalzeit / local time, Biennale niedersächsischer Künstler, Kunstverein Hannover (K)
Meisterschüler 1999, NORD/LB-Art, Hannover (K)
pay a visit, See-Container am Kurt-Schwitters Platz, Hannover (E)
DOKUMENTATION, Atelierhaus Fössestraße, Hannover (E/K)
luggage (station 2), Galerie L'Ost 1999, Weimar (E)
love-bird, Gerontopsychatrische Abteilung des Altenzentrums St. Martinshof, Hannover (E)

1998
A4, Villa Minimo, Hannover
Kunstwettbewerb St. Martin, St. Martinskirche Seelze, St. Martinsgenmeinde Bramsche, St. Martinskirche Hannover-Roderbruch
Pool 3, Web Only, Art IG, Hannover/Berlin
Digitale Bildwelten - Kunstpreis der Kreissparkasse Recklinghausen, Kunstverein Recklinghausen (K)
Trabant - MADE IN CHINA, Kunstraum Schürer im Theaterhaus Jena, Jena
Kunst am Bahndamm, 2. Preis, Zusammenarbeit mit J. Witte, Friedenskirche, Hannover
Trabant - MADE IN CHINA, Galerie im Schärling, Hildesheim
Bosch Förderpreis, Galerie der Stadt Stuttgart (K)
room without a view, gallery hallsson, Madrid, (E) E
coming and going, Villa Minimo, Hannover (E)

1997
A4, Galerie Otto Plonk, Bergen, N
Südwest LB Druckgraphik Kunstpreis '97, ehem. Arbeitsamt, Stuttgart
Gestaltungswettbewerb Zeitgeschichte, Wissenschaftszentrum, Bonn (K)
GG-perspektiv, Galerie des Stadtmuseums Groß-Gerau
Stilleben, Kunstverein Via 113, Hildesheim
o. T., Klasse Jakubaschke, Foyer, FH, FB für Kunst und Design, Hannover

1996
STADTNATUR, Anzeiger-Hochhaus, Hannover (K)
still life, Kleine Ausstellungshalle, FH, FB für Kunst und Design, Hannover
5 x 5 x 5, Kunstraum-Wohnraum, Hannover
Kunstpreis Ökologie, ehemaliges Arbeitsamt, Nürnberg (K)
24 STUNDEN, Kunsverein Via 113, Hildesheim (E)

1995
enkel, Kunstraum-Wohnraum, Hannover

1994
Nachschub, Klasse Bier/Kull, Foyer FH, FB für Kunst und Design, Hannover
juryfreie Vollkunst, Foyer FH, FB für Kunst und Design, Hannover

1993
Totemismus, Universitätsgalerie, Hildesheim
aljöpe, Sub, Hannover

1992
kleine Werkschau, Verein für Visuelle Kommunikation e.V., Hannover

K = Katalog, E = Einzelausstellung


Lehrtätigkeit

Medienkultur, Fachbereich Medienwissenschaft, Fakultät Medien, Bauhaus Universität Weimar
SoSe 2023 .Spiegelbilder - Künstlerisch-kuratorische Projektarbeit, Konzeption und Realisation eines künstlerischen Projektes, Werkmodul
SoSe 2022 .Schatten - Künstlerisch-kuratorische Projektarbeit, Konzeption und Realisation eines künstlerischen Projektes, Werkmodul
SoSe 2021 .Horizonte - Künstlerisch-kuratorische Projektarbeit, Konzeption und Realisation eines künstlerischen Projektes, Werkmodul
WiSe 20/21 Nullpunkt - Künstlerisch-kuratorische Projektarbeit, Konzeption und Realisation eines Medienkunstprojektes, Werkmodul
SoSe 2020 .Bewegter Stillstand - Vom Thema (Idee) über die Konzeption (Entwicklung) und Realisation (Werk) zur Ausstellung (Öffentlichkeit), Werkmodul

WittenLab. Zentrum Studium fundamentale, Universität Witten/Herdecke
WiSe 21/22 .Formen der Erinnerung – Warum wir für die Zukunft im Heute das Gestern erinnern, Seminar


Mot
ion-Design, Kompetenzfeld Digitale Medien, Fakultät Gestaltung, Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Hildesheim
14/15 Bildbewegung I – Medienreflexion (Theorie), Seminar
14/15 Bildbewegung II – Medienreflexion (Praxis), Seminar
14/15 Mediales Schreiben: Drehbuch und Storyboard, Integratives Projekt
14/15 Mediales Schreiben: Drehbuch und Storyboard, Seminar
2014 .Mediale Räume I: Medientheorie, Seminar
2014 .Mediale Räume II: Digitale Raumentwicklung, Seminar und Projekt
2014 .Mediales Zeichnen: Character-Development, Seminar Gestaltungsgrundlagen
2014 .Mediales Schreiben: Drehbuch und Storyboard, Seminar Gestaltungsgrundlagen
13/14 Mediales Zeichnen: Character-Development, Seminar Gestaltungsgrundlagen
13/14 Mediales Schreiben: Drehbuch und Storyboard, Seminar Gestaltungsgrundlagen
2011 .Einführung Digitale Medien, Seminar Grundlagenvermittlung und Projekt
10/11 Pervasive Mobile, Seminar und Projekt
2009 .Mediale Bilder, Seminar und Projekt


Vorträge und Vorlesungen

2023 Vom Lager zur Arbeitsstätte, Gedenkgang zur Erinnerung an die Zwangsarbeiterinnen der Agfa-Kamerawerke München, Kulturzentrum Giesinger Bahnhof, München
2022 Leinekiesel, feinkunst e. V., Hannover
2021 Vom Lager zur Arbeitsstätte – Gedenkgang zur Erinnerung an die Zwangsarbeiterinnen der Agfa-Kamerawerke München, Bezirksausschuss 17, München-Giesing
2021 Un-Ruhe, Tischgespräch, brandung e.V., Jamlitz
2020 Hot Spots of Art Munich, Import/Export, München
2019 5 Ansichten zu Heinrich Vogeler (Exkursion Bauhaus Universität Weimar), Künstlerhäuser Worpswede
2019 20 Jahre Künstlerstätte Stuhr-Heiligenrode, Rathaus Stuhr
2019 Neujustierung: Das MaxForum muss weg, Technische Universität München, Fakultät Architektur
2019 Der Berufsverband Bildender Künstler - Eine Einführung, Galerie der Künstler, München
2018 About COLLABORATION_, City Museum, Gwangju, ROK
2018 About COLLABORATION_, BOAN1924 art space, Seoul, ROK
2017 Ohne Anfang und Ende – Videoinszenierungen zwischen Film und Wirklichkeit, Bauhaus Universität, Fakultät Medien, Weimar
2017 24 HR Video-Surveillance, Kunstverein Via113, Hildesheim
2017 Kunst im öffentlichen Raum – wie geht’s? Galerie der Künstler, BBK München und Oberbayern
2016 APPELL – Geschichte, Kunst und Didaktik, Ermekeilkaserne/Moving Locations e. V., Bonn
2013 All ready made in China, East China Normal University, Art Department, Schanghai, CHN
2013 Eternal Monument vs. Temporary Intervention, Fine Art College of Shanghai University, Schanghai, CHN
2012 Monitor, Galerie der Künstler, München (Vortrag/Medienperformance)
2012 CHAIN-reaction, plug_in, Kunst und Neue Medien, Bonn
2011 Monitor, Kunstraum München
2011 Res publica pubico est, Kunstverein Trier
2010 Deceptive News, Fachhochschule Trier (Vortrag/Medienperformance)
2010 ANSICHTEN ÜBER WACHEN, Kunstverein Via113, Hildesheim
2009 Make Some Space, Kunstverein Via113, Hildesheim
2008 Videoinszenierung, Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Hildesheim
2005 Europe Mediations, Duolun Museum of Modern Art, Schanghai, CHN
2003 break, Centre d’Art Cotemporain Arteppes, Annecy, F
2003 Return to Nature, Nanjing Experimental School of Arts, Nanjing, CHN
2003 Künstlerische Praxis, Fachhochschule Ottersberg


Workshops / Blockseminare

2022 Studio München: Lenkungskreis Workshop zur Förderstruktur Bildende Kunst, Kulturreferat München (Teilnehmer)
2022 Abschlusskonferenz The Art of Democracy, u. a. mit Kulturstaatsministerin Claudia Roth, Das Progressive Zentrum e.V., Berlin (Teilnehmer)
2021 The Art of Democracy, Das Progressive Zentrum e.V. Berlin, Kammerspiele, München (Teinehmer)
2019 Reformbewegungen des 20. Jh., Exkursion nach Worpswede, Bauhaus Universität Weimar, Fakultät Medien (Leitung: Dr. Simon Frisch; Assistenz: Alexander Steig)
2018 24/7 CCTV oder: Wie auf mediale Ordnungssysteme reagieren?, Bauhaus Universität, Fakultät Medien, Weimar (Leitung)
2018 objet trouvé, Chosun University, Dept. of Art, Gwangju, ROK (Leitung)
2016 Additional Professions: eurythmy, Suomenlinna (HIAP), Helsinki, FIN (Leitung)
2015 Zwischen öffentlichem Raum und Kunstraum – Öffentlichkeit und Vermittlung im MaximiliansForum
2015 Kunst und Öffentlichkeit am Beispiel des MaximiliansForums (Leitung mit Th. Thiede u. Ph. Messner)
2015 Das MaximiansForum in Transformation, MaximiliansForum (Leitung mit Th. Thiede u. Ph. Messner), München
2014 (T)ERROR, Kunstverein Via113, Hildesheim (Leitung, studentisches Ausstellungsprojekt der HAWK, Hildesheim)
2013 How to make a ready made, East China Normal University, Art Department / FCAC, Schanghai, RC, (Leitung)
2013 studiomem creative-workshop für Henkel, München (Assistenz)
2013 studiomem creative-workshop für Henkel, Poing (Assistenz)
2011 Raumbewegung, Hermannshof, studentisches Ausstellungsprojekt/Blockseminar, Völksen (Leitung)
2011 Raumbewegung, Kunstverein Via113, studentisches Ausstellungsprojekt, Hildesheim (Leitung)
2009 studiomem creative-workshop für Fissler, Idar-Oberstein (Assiszenz)
2009 Imago, Hochschule für Künste Bremen, studentisches Ausstellungsprojekt, Bremen (Co-Leitung)
2009 Nichts, Kindertagesstätte St. Elisabeth, Salzgitter Co-Leitung)


Symposien

2024 The 3rd Two, Galerie der Künstler:innen, München
2021 Art5 - Kunst und Demokratie (Leitung mit L. v. Geyso, Chr. Landspersky, J.-H. Yoo), Platform München
2019 Rezeptionsgeschichtliche Annährungen an süd- und nordkoreanische Kunst des 20. Jh., Kunstraum München (Leitung mit Jae-Hyun Yoo)
2019 Aktion, Intervention, Partizipation, TUM, München

2019 Territorien, Halle 50, München (Assistenz/Konzeption)
2018 PAUSE des Rezipienten und Produzenten, Haus der Kunst, München (Leitung/Organisation/Konzeption)
2017 KAMERA-Projekt.de, 5teilige Reihe, Giesinger Bahnhof und öffentlicher Raum, München-Giesing (Leitung/Organisation/Konzeption)
2016 COLLABORATION_10 – Additional Professions, Suomenlinna (HIAP), Helsinki, FIN (Organisation)
2014 COLLABORATION_7, Rotonda, Belgrad, RS
2014 COLLABORATION_7, Corovica kuca, Mostar, BIH
2013 Do you need anybody?, Schaustelle / Pinakothek der Moderne, München
2011 Alles unter Kontrolle?, Kunstraum, München (Leitung)


Podiumsdiskussionen / Künstler:innengespräche

2024 Die Vase der Welt, Alexander Steig im Gespräch mit Danilo Bastione, Museum Mineralogia, München
2024 Buchvorstellung: Meer ohne Horizont. Alexander Steig im Gespräch mit Ursula Neugebauer, Kunstraum München
2024 Buchvorstellung und Performance: Schmarotzerbrücke - Ein temporäres Denkmal von S. Fischer-Glaser, Y. Lokshina, C. Meléndez, A. Stiegler
2024 Steinvölur Eyjafjardar - Hlynur Hallsson im Gespräch mit Alexander Steig, Akureyri Art Museum, Akureyri (IS)
2024 Reden über Kunst II, Alexander Steig spricht mit Künstler:innen vor ihrem Werk, Galerie der Künstler, München
2023 Reden über Kunst I, Alexander Steig spricht mit Künstler:innen vor ihrem Werk, Galerie der Künstler, München

2023 Anmoderation: Franz Erhard Walther im Gespräch mit Dr. P. Drück, E. Barsi u. L. Horn, Kunstraum München
2023 Buchvorstellung: Alexander Steig spicht mit Albert Coers über dessen Publikation "Books to do", Kunstraum München
2023 Reden über Kunst I und II - Alexander Steig spricht mit Künstler:innen vor ihrem Werk, Galerie der Künstler, München
2022 Zusammenarbeit - Künstler:innenaustausch Sapporo-München, Platform München, Moderation: Alexander Steig
2022 Studio München, Situation Bildender Künstler:innen in München und Oberbayern (Vorstellung der Studie und Gespräch mit Beteiligten, Moderator: Alexander Steig)
2022 Welches Bild sieht Heidi?, Künstlergespräch mit Thomas Splett und Alexander Steig, Kunsraum München
2022 Lamina - Ein Gespräch anlässlich der Publikationsvorstellung von Claudia Barcheri und Alexander Steig, Kunstraum München
2022 Flurfunk - Ein Gedankenaustausch mit Larisa Perski und Alexander Steig, WittenLab., Universität Witten/Herdecke
2022 Leinekiesel - Michael Stoeber im Gespräch mit Alexander Steig, feinkunst e.V., Hannover
2021 Close-Up! Renate Buschmann im Gespräch mit Alexander Steig, WittenLab., Universität Witten/Herdecke
2021 Reden über Kunst I und II - Alexander Steig spricht mit Künstler:innen vor ihrem Werk, Galerie der Künstler, München
2021 Is the artist more powerful than the politician? Podiumsdiskussion (Leitung: L. v. Geyso, A. Steig), Gäste: Libia Castro & Ólafur Ólafsson, Prof. Dr. Sabeth Buchmann, Daniela Trochowski, Platform, München
2021 Art 5 - Kunst und Demokratie. Alexander Steig im Gespräch mit KIM Siyoung, CHUNG Yongchang und LEE Dong-Hwan, Platform München
2021 Somewhere in Between, Podiumsdiskussion, Rathausgalerie München
2021 Book-Release, Alexander Steig spricht mit Claudia Barcheri über ihren Katalog, Kunstraum München
2020 Live-Performance und Live-Stream: Speed Talks with Coffee and Petit Four, Nezaket-Ekici und Gäste, Lothringer 13 Halle, München
2020 Im Gespräch mit Li Xiaofei, Kunstraum München via Zoom, München
2019 Warum wir für die Zukunft im Heute das Gestern erinnern (Podiumsdiskussion und Buchveröffentlichung), Giesinger Bahnhof, München
2019 Fokus Südkorea – Podiumsdiskussion (Leitung/Moderation), Platform München
2019 Where will I spread? Alexander Steig im Gespräch mit Gwang-Hee Jeong (KOR), Platform, München
2019 Kunst und/oder Theater? Alexander Steig im Gespräch mit Frauke Zabel, Kunstraum München
2019 Arbeit an der Pause – Booklaunch, Buchhandlung Walther König, München
2019 Aktion, Intervention, Partizipation, Vorhölzerforum, TUM, München
2019 Von oben sieht man keine Grenzen, Territorien, Halle 50, München (Konzeption)
2019 Künstlerfrühstück, VHS und Kulturreferat München, Artothek München
2018 Super_Monaco: Life and work in Munich or How to survive as an artist, City Museum, Gwangju, KOR
2018 Buchvorstellung VISUS VISERE, Dr. Patricia Drück im Gespräch mit Alexander Steig, Kunstraum München
2017 Vorsicht, Glas! Alexander Steig im Gespräch mit dem Totalkünstler Timm Ulrichs, Kunstraum München
2017 Mahnmal – Zur Problematik künstlerischer Intervention im Dienste der Erinnerungsarbeit (Leitung/Organisation),
Kulturzentrum Giesinger Bahnhof, München
2017 Künstlersepräch mit Anita Edenhofer und Kobrinian Jaud, Full Screen #9: ESC, Galerie Nir Altman (Moderation)
2016 Geläut – Möglichkeiten auditiver Erinnerung. Dr. Patricia Drück im Gespräch mit Alexander Steig. Erlöserkirche, München
2016 Kopie und Original, whatremains gallery & Markus Benesch, Galerie FOE156, München (Leitung und Moderation)
2015 Past is Now, Moderation: Paul Lowe, Fotodoks-Festival, München
2015 layer_peripherer Blick und kollektiver Körper IV: whatremains gallery, C_9, MaximiliansForum, München (Leitung/Moderation)
2015 layer_peripherer Blick und kollektiver Körper III: Maximilan Erbacher, C_9, MaximiliansForum, München (Leitung/Moderation)
2015 Schwammerlkönig, TUM, C_9, MaximiliansForum, München (Leitung und Moderation)
2014 Public Dinner and Talk, COLLABORATION_7, Rotonda, Belgrad, RS
2014 Public Dinner and Talk, COLLABORATION_7, Corovica kuca, Mostar, BIH
2014 Artist Talk, Leonrodhaus für Kunst, München (Moderation)
2013 Do you need anybody?, Schaustelle / Pinakothek der Moderne, München
2011 Alles unter Kontrolle?, Kunstraum, München
2009 Imago – Bilder der Stadt, Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung, Hochschule für Künste, Bremen
2008 Von hier aus, Künstlerhaus Marktoberdorf
2005 Crossing Time, Dartington College of Arts, Todnes, GB
2003 SHIFT, Centre d'Art Contenporaire Arteppes / imagespassages, Annecy, F


Ausstellungseinführungen und Begrüßungen

2024 The 3rd Two, Galerie der Künstler:innen, München
2024 N.N., Galerie der Künstler:innen, München
2024 Danilo Bastione: Die Vase der Welt, Mineralogische Sammlung, München
2024 schwarzer Schnee, Kunstraum München
2024 Stephanie Stein, RUN, Kunstraum München
2023 RELAX, Galerie der Künstler:innen, München
2023 Apfelflug vom Stamm, Galerie der Künstler:innen, München
2023 Studio-Visit Sommeratelier: Sandra Hauser und Josef Wandinger, Kunstraum München
2023 Forced Neighbourhood, Kösk, München
2023 Die ersten Jahre der Professionalität #42, Galerie der Künstler:innen, München
2023 Tim Beeby: unsigned, undated, untiltled (Künstlergespräch mit Wolfgang Ullrich), Kunstraum München
2023 Bayerische Kunsförderpreise 2022, Galerie der Künstler:innen, München
2022 ALLES IMMER JETZT, Galerie der Künstler:innen, München
2022 KABINETTE, 3 Tage offene Ateliers, Leonrodhaus, München
2022 SCHATTEN SCHLAGEN, Fakultät Medien, Bauhaus-Universität, Weimar
2022 Shaped Colors - Geiger, Pagano de Dornier, Glas, Galerie der Künstler, München
2022 Die ersten Jahre der Professionalität #41, Galerie der Künstler, München
2022 Heidi sieht ein Bild - Zu den Arbeiten von Thomas Splett, Kunstraum München
2021 SHARING, Galerie der Künstler, München
2021 Art 5 - Kunst und Demokratie, Platform München
2021 Aura - Zu den Arbeiten von Thomas Cena, Kunstraum München
2021 WEAPON ART FAIR, Ausstellungseinführung, Galerie der Künstler, BBK, München
2021 Bayerische Kunstförderpreise 2020, Begrüßung und Einführung, Galerie der Künstler, BBK, München
2020 DebütantInnen 2020, Begrüßung und Einführung, Galerie der Künstler, BBK, München
2020 Blaue Zipfel..., Begrüßung, Galerie der Künstler, BBK, München
2019 Look at us - Zu den Arbeiten von Sun Mu, Kunstraum München
2019 Acapulco liegt in Niedersachsen - Zu den Arbeiten von Thomas Cena, Kunstverein Via113, Hildesheim
2019 Darkness loves to hide - Zu den Arbeiten von Philipp Messner, Kunstraum München
2019 Nichts zu sehen? - In eigener Sache, Artothek, München
2018 Missratene Märchen und andere Geschichten – Hannes Malte Mahler als Anti-Romantiker, Bankhaus Hallbaum, Hannover
2018 Das Ganze ist nicht alles zusammen - Zu den Arbeiten von Hlynur Hallsson , Kunstraum München
2017 Vorsicht, Glas! Timm Ulrichs zu Gast im Kunstraum München, Kunstraum München
2016 Einfach kompliziert – whatremains gallery shows Tobias Rehberger, Galerie FOE156, München
2015 Zeichnung ohne Grenze – Zu den Arbeiten von Thomas Thiede, Hamburger Raum, Hamburg
2015 layer_gestern war heute schon morgen, C_9, MaximiliansForum, München
2015 layer_facility managment, C_9, MaximiliansForum
2014 (T)ERROR, Kunstverein Via113, Hildesheim
2013 All ready made in China, Fei Contemporary Art Center, Schanghai, CHN
2010 Schatten, Konschthaus beim Engel, Luxemburg-Stadt, L
2009 Wellen und Teilchen – Neue Arbeiten von Thomas Cena, Kunstverein Via113, Hildesheim


Texte

2024 Gesteinsreiz – Anmerkungen zu Danilo Bastiones musealer Installation „Die Vase der Welt“(Katalogtext), N.N.
2024 Lob der Zusammenarbeit (Essay), Modell Kunstraum, Kunstraum Verlag, München
2024 Körper und Erinnerung – Zu Ursula Neugebauers Werkgruppe „schwarzer Schnee“ im Kunstraum München, (Katalogtext), Verlag für moderne Kunst, Wien
2024 Ein Leben für die Kunst, Nachruf Edeltraud Braun von Stransky, ImBilde #3, Mitgliederzeitschrift BBK Landesverband Bayern
2024 Ursula Neugebauer - schwarzer Schnee, Presse- und Ausstellungstext, Kunstraum München
2023 RELAX (Presse- und Ausstellungstext), Galerie der Künster, München
2023 Im Fokus: Johann Heinrich Vogeler, in: Alexander Steig - Geliehene Ansichten (Katalogtext), icon Verlag München
2023 Forced Neighbourhood, Ausstellungstext, Kösk, München
2023 Sichtbarkeit - Editorial, ImBilde #1, Mitgliederzeitschrift BBK Landesverband Bayern
2022 Alles Immer Jetzt, (Presse- und Ausstellungstext), Galerie der Künster, München
2022 SCHATTEN SCHLAGEN, Einführungstext, Website
2022 Heidi sieht ein Bild, (Presse- und Ausstellungstext), Kunstraum München, München
2022 Warum wir für die Zukunft im Heute das Gestern erinnern, WittenLab. Magazin #03
2022 Männer zu den Schürzen (Katalogtext), Süddeutscher Kunstverein, Reusten
2022 Erinnerungen an Hannes Malte Mahler (Katalogtext), feinkunst-Verlag, Hannover
2021 Sharing (Presse- und Ausstellungstext), Galerie der Künster, München
2021 Liebe Kolleginnen und Kollegen, Editorial, ImBilde #8, Mitgliederzeitschrift BBK Landesverband Bayern
2021 Aura - Zu den Arbeiten von Thomas Cena (Presse- und Ausstellungstext), Kunstraum München
2021 WAF 21, Presse- und Ausstellungstext, BBK München und Oberbayern
2021 Lamina, Südtiroler Künstlerbund (Jubiläumsgrußtext)
2021 Drinnen ist draußen oder: Raum als Ort der Behauptung, Süddeutscher Kunstverein (Web-Text)
2020 Lamina- Überlegungen zu den farbigen Gipsarbeiten von Claudia Barcheri (Hg. und Katalogtext LAMINA)
2020 Sun Mu - Look at us (Katalogtext, mit Jae-Hyun Yoo)
2020 The Big Sleep (Katalogtexte zu den Arbeiten von Nina Annabelle Märkl, Timm Ulrichs, Alexander Kluge/Thomas Thiede)
2019 Militarismus im Fokus (Katalogtext APPELL)
2019 Rochade - About Hlynur Hallsson's Work (Katalogtext, 1. Oslo-Biennale)
2019 Play, Pause, Stop - Eine Einführung (mit A. Coers), (Buch ARBEIT AN DER PAUSE)
2019 passion/fashion - on what remains gallery (Katalogtext)
2019 Darkness loves to hide - Zu den Arbeiten von Philipp Messner (Presse- und Ausstellungstext), Kunstraum München
2019 Im Fokus – Das Außenlager Agfa-Kamerawerke des KZ Dachau (Buchtext KAMERA)
2018 Das Ganze ist nicht alles zusammen – Zu den Textarbeiten von Hlynur Hallsson (Katalogtext ALLTSAMAN)
2017 Vorsicht, Glas! Zu den Glasarbeiten von Timm Ulrichs (Presse- und Ausstellungstext), Kunstraum München
2017 Alles unter Kontrolle? (Buchtext VISUS VISERE)
2016 Nachtschicht – Anmerkungen zu den Licht- und Videoinstallation von Anita Edenhofer (Katalogtext)
2015 Neujustierung (Buchtext SCHWAMMERLKÖNIG)
2015 C_9 – MaximilianForum in Transformation (Katalog)


Führungen

seit 2000 - Zahlreiche Ausstellungs- und Kuratorenführungen


Kuration (H =Kurator, C = Co-Kurator)

2024
The 3rd Two, Galerie der Künstler:innen (H mit C. Oßwald-Hoffmann, YOO J.-H.)
Mappenwerk, Kunstraum München (H)
Ursula Neugebauer: Schwarzer Schnee, Kunstraum München (H)
Buchvorstellung und Performance: Schmarotzerbrücke - Ein temporäres Denkmal von S. Fischer-Glaser, Y. Lokshina, C. Meléndez, A. Stiegler (C)
2023
Yoshiko Shimada: Long Live the Short-Lived (C mit Dr. Cornelia Oßwald-Hoffmann), Artist in Residence Munich-Ebenböckhaus
Spiegelblind, studentisches Ausstellungsprojekt, Fakultät Medien, Bauhaus-Universität Weimar (H)
Forced Neighbourhood, Kösk, München (C mit M. Grudziecki)
Sun Mu (RK) - Grenzenlos, Kulturturm Wolfratshausen (mit C. Oßwald-Hoffmann, YOO J.-H.)
2022
EDTIONEN 1985-1976, Kunstraum München (mit C. Smith)
KABINETTE, 3 Tage offene Atelierhäuser, Kreativquartier, München (H mit A. v. Unger, B. Warnecke, C. Leyck)
SCHATTEN SCHLAGEN, studentisches Ausstellungsprojekt, Fakultät Medien, Bauhaus-Universität Weimar (H)
Thomas Splett (D) - Heidi sieht ein Bild, Kunstraum München (H)
2021
Editionen 1998-1986, (mit Courtenay Smith), Kunstraum München (H)
un-gesehen, studentisches Internet- und Postkartenprojekt, Universität Witten/Herdecke (H)
Art5, Platform, SUPER+ centercourt und öffentlicher Raum, München (H mit L. v. Geyso, J.-H. Yoo)
BLIND SPOTS, hybrides studentisches Ausstellungsprojekt im öffentlichen und digitalen Raum, Bauhaus Universität Weimar (H)
mind your horizon, studentisches Ausstellungsprojekt im digitalen Raum (Leitung), Bauhaus Universität Weimar (H)
Thomas Cena (D/PL) - AURA, Kunstraum München (H)
2020

Editionen 2008-1999, (mit Courtenay Smith), Kunstraum München (H)
Li Xiaofei - I am the People 1, Filmscreening, Kunstraum München (Kino der Kunst) München (H)
Unter der Leere, studentisches Ausstellungsprojekt zur summaery2020 remote, Bauhaus Universität Weimar (H)
Claudia Barcheri (D/I), Sommeratelier, Kunstraum München (H)
Li Xiaofei (CHN), "Assembly Line", Kunstraum München (H)
2019
Editionen 2009 - 2019, (mit Courtenay Smith), Kunstraum München (H)
Offene Ateliers, Leonrodhaus, München (H)
Sun Mu (KOR) „Look at us“, Kunstraum München (H mit Yae-Hyun Yoo)
The Big Sleep,4. Biennale der Künstler, Künstlerverbund im Haus der Kunst (C)
Thomas Cena (D/PL)„Acapulco“, Kunstverein Via113, Hildesheim (H)
Philipp Messner (I/D)„Darkness loses to hide“, Kunstraum München (H)
2018
2 x Förg, Jahresgaben, Kunstraum München (C)
COLLABORATION_11: SUPER_MONACO (Performance), BOAN1942 art space, Seoul, KOR (C)
COLLABORATION_11: SUPER_MONACO (Ausstellung), LAB29, Seoul, KOR (C)
PAUSE (prelude), Künstlerverbund, Haus der Kunst, München (H mit C. Smith u. A. Coers)
Hlynur Hallsson (IS), "ALLTSAMAN – DAS GANZE – ALL OF IT", Kunstraum München (H)
2017
Jahresgaben, Kunstraum München (C)
Anita Edenhofer/Matthias Gumberger: Sommerresidenz, Kunstraum München (H)
Timm Ulrichs „Vorsicht, Glas!“, Kunstraum München (H)
2016
Schwarz - Weiß - Grau, Jahresgaben, Kunstraum München (H mit L. Horn)
Thomas Cena - Das Feld, Ermekeilkaserne, Bonn (H mit MovingLocations)
essentials, Künstlerverbund, Haus der Kunst, München (C)
what remains gallery (Landspersky&Landspersky): Sommerresidenz, Kunstraum München (H)
2015
COLLABORATION_9, Leitung, MaximiliansForum München (H mit T. Thiede und P. Messner)
01 layer_facility management (H mit T. Thiede und P. Messner)
02 Leonie Felle / Franka Kaßner „Tischreise“ (H)
03 Iva Kontic / Mihael Milunovic „layer_collaboration_7 (H mit T. Thiede)
04 layer_department of architecture_TUM
4a Schwammerlköning (H)
4b Symbiosis for MaximiliansForum (C)
4c MaximiliansForum: Ansichtssache(n) (H)
4d Connected – Disconnected (C)
05 layer_gestern war heute schon morgen (C mit A. Weigand, F. Wüst, T. Thiede, P. Messner)
06 layer_open artist studio foundation (H mit B. Engl, T. Thiede)
07 layer_fotodoks festival (C)
08 what remains gallery (Landspersky & Landspersky) „layer_peripherer Blick und kollektiver Körper IV“ (H)
2014
COLLABORATION_7, abart/Corovica kuca, Mostar, BIH / Galerija Rotonda, Belgrad, RS (C)
Under (De)Construction, Luitpoldkaserne, München (C)
Offene Ateliers, Leonrodhaus, München (H)
(T)ERROR, studentisches Ausstellungsprojekt, Kunstverein Via113, Hildesheim (H)
2013
All ready made in China, FCAC, Schanghai, CHN (H)
1Blick, Leonrodhaus, München (H)
Do you need anybody? Schaustelle / Pinakothek der Moderne, München (C)
2012
Samstarf 5, Verksmidjan, Hjalteyri/ GalleriBOX, Akureyri, IS (H mit H. Hallsson)
moving surface, Künstlerforum, Bonn (C)
2011
Von Eulen und Lerchen, Auditorium HAWK, Hildesheim (H)
raumbewegung, studentisches Ausstellungsprojekt (Hermannshof, Völksen (H)
raumbewegung, studentisches Ausstellungsprojekt, Kunstverein Via113, Hildesheim (H)
Thomas Cena „Wellen und Teilchen“, Kunstverein Via113, Hildesheim (H)
2010
Shadow – Ombre – Schatten, Konschthaus beim Engel, Luxemburg, L (H)
Imago – Bilder der Stadt, Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung/Akademie der Künste, Bremen (C)
VIRIDUM VIDEO, Hermannshof, Völksen (H mit E. Westermeier)
2007
RUMMEL, Städtische Galerie Kubus, Hannover (H mit J. Witte u. H. M. Mahler)
2006
NEUN STATIONEN, Krankenhausmuseum, Bremen (C)
GLAUBEN UND WISSEN, Galerie der Künstler, München (H)
2005
GASTGEBER / MAKING OFF, Kunstverein Hildesheim (C)
2004
SHIFT - CLOSE UP, InternationalesMedienkunstForum, Hannover (C)
2003
GURKE AUF ENGLISCH, Barkenhoff, Worpswede (C)
HEIMLEUCHTEN, Niedersächsische Landesvertretung, Berlin (C)
D. Schürer „Blind Date 11“, Kunstverein Hannover (H)
2002
FO:ROM_0.2., Videolounge, InternationalesMedienkunstForum, Hannover (H mit J. Klotzenbücher)
- 06. Hee Seon Kim “nal-ma-da”, ,
- 07. Björn Hausner “GOD TOLD ME TO
- 08. Anke Fischer “unique selling place
- 09. Dennis Miller “Moving Target
- 10. Michael Brynntrup “NETC.ETERA”
2001
FO:ROM_0.1., Videolounge, InternationalesMedienkunstForum, Hannover (H mit J. Klotzenbücher)
- 01. Ruth Hutter „Reanimierte Familienabende“
- 02. Judith Pfeifer „Im Spiel der Zeit“
- 03. Claudia Weber „Starter wie Störer“
- 04. Katrin Herbel „Vom Video zur Videoinstallation oder warum ich gerne massiere“
- 05. Daniela Sperling „FaLsch“
SCIENTIFICNEUROTICSTOP, Kunstverein Wunstorf (H mit J. Witte u. P. Komarnicki)
1999
DIE GUTEN DINGE, Kunstverein Via 113, Hildesheim (H mit J. Witte u. P. Komarnicki)
Künstlerfrühstück, Leisewitzstübchen, Hannover (H mir J. Witte)
STATT BLUMEN, Stadtfriedhof Engesohde, Hannover (C)


Kataloge, Publikationen, Magazine

2024
Ausstellungsprogramm 2024 (isl./engl.), Akureyri Art Museum (Ausstellungskatalog)
Kunstkioske (Ausstellungskatalog)
Alexander Steig - Isarkiesel (isl/engl.), Künstlerbüchlein, Akueryri Art Museum
2023
underdox 18, dokument und experiment (Ausstellungs- und Festivalkatalog)
Schall- und Rauchwaren, Süddeutscher Kunstverein, Reusten (Katalog)
Alexander Steig - Geliehene Ansichten (Ausstellungskatalog/kunstwissenschaftliche Publikation)
so-VIELE.de Heft 89, Künstlerbüchlein
2022

Warum wir für die Zukunft im Heute das Gestern erinnern, WittenLab. Magazin #03
artist Nr. 130, Michael Stoeber: Signatur der Moderne (Kunstmagazin)
Alexander Steig - Leinekiesel, feinkunst, Hannover (Ausstellungskatalog)
2020

KhB5 (Ausstellungskatalog)
Alexander Steig - APPELL, Moving Locations, Bonn (Katalog)
2019

20 Jahre
Künstlerstätte Stuhr-Heiligenrode, Gemeinde Stuhr (Katalog)
Alexander Steig - Corner Surveillance and 24/7 Photography, Artothek München (Katalog)
TERRITORIEN, Neue Münchner Künstlergenossenschaft (Katalog)
Coers/Smith/Steig - Arbeit an der Pause, Künstlerverbund im Haus der Kunst, München (Hg., kunstwissenschaftliche Publikation)
Alexander Steig - KAMERA, Landeshauptstadt München (Hg., kunstwissenschaftliche Publikation)
2018
Paula-Modersohn-Becker-Kunstpreis, Künstlerhäuser, Worpswede (Katalog)
Coers/Smith/Steig - PAUSE (prelude), Künstlerverbund im Haus der Kunst, München (Hg., Katalog)
2017
Alexander Steig - VISUS VISERE, Kunstraum München (Hg., kunstwissenschaftliche Publikation)
NO SECRETS! Stadtmuseum München (Katalog)
Das Chromosom der Kunst, 3. Biennale im Haus der Kunst, München (Katalog)
2016
Additional Professions, HIAP, Suomenlinna, Helsinki, FIN (Katalog)
Essentials, Künstlerverbund im Haus der Kunst, München (Katalog)
2015
C_9 – MaximilianForum in Transformation, Landeshauptstadt München (Katalog)
Schwammerlkönig, Technische Universität München (architekturwissenschaftliche Publikation)
FotoDoks – Past is Now, Münchner Stadtmuseum, München (Katalog)
2014
TRANSFER, KHBi 2, München (Katalog)
2013
All ready made in China, FCAC, Schanghai, CHN (Hg., Katalog)
DomagkAteliertage XX, DomagkAteliers, München (Katalog)
Schaustelle, Pinakothek der Moderne, München (Katalog)
2012
THE UNKNOWN, 3rd Mediations-Biennale, Posen, PL (Katalog)
moving surface, Künstlerforum, Bonn (Katalog)
Highlights im Abseits - 10 Jahre Künstlerhaus, Marktoberdorf (Katalog)
artmix 6, KuBa, Saarbrücken (Katalog)
alexander steig - kryptós, Städtische Galerie Konschthaus, Luxemburg, L (Katalog)
2010
Alexander Steig - ANSICHTEN ÜBER WACHEN, Kunstverein Via113 (Katalog)
PAULA MODERSOHN-BECKER-Kunstpreis, Kunsthalle Worpswede (Katalog)
2009
NICHTS, St. Elisabeth Kirche, Salzgitter-Lebenstedt (Katalog)
WILDWUCHS, Niedersächsisches Landesmuseum, Hannover (Katalog)
2008
VON HIER AUS, Künstlerhaus Marktoberdorf (Katalog)
Alexander Steig - SCENERIES (LANDSCAPES IN REPOSE), Galerie k4, München (Katalog)
EUROPEAN ATTITUDE, Zendai Museum of Modern Art, Schanghai, CHN (Ausstellungskatalog)
2007
Alexander Steig - MAKE SOME SPACE, ehemaliges Heizkraftwerk, München (Katalog)
ASIA/EUROPE – MEDIATIONS, Posen, PL (Ausstellungskatalog)
Mahler/Steig/Witte - RUMMEL, Städtische Galerie Kubus, Hannover (Ausstellungskatalog)
URBAN CONDITIONS, Rathausgalerie München (Ausstellungskatalog)
2006
Alexander steig - NEUN STATIONEN, Krankenhausmuseum, Bremen (Katalog)
NEUE KUNST IN ALTEN GÄRTEN, NKiaG e. V., Güter Lenthe (Ausstellungskatalog)
2005
GASTGEBER / MAKING OFF, Kunstverein Hildesheim (Ausstellungskatalog)
2. BERLINER KUNSTSALON, Arena, Berlin (Ausstellungskatalog)
TWO ASIAS, TWO EUROPES, Shanghai MoMa, Schanghai, CN (Ausstellungskatalog)
2004
ALDREI – NIE – NEVER, Galerie Kuckei + Kuckei, Berlin (Ausstellungskatalog)
SCREEN SPIRIT, Städtische Galerie im Buntentor, Bremen (K/DVD)
2003
Alexander Steig - break, Internationales Medienkunstforum, Hannover (Katalog)
SHIFT, Arteppes - Espace d’Art Contemporain, Annecy (CD-R), F
RETURN TO NATURE, Nanjing Senghua Arts Center, Nanjing, CN (Ausstellungskatalog)
2002
Alexander Steig - GLOCKENSPIEL, Kunstverein Syke (Katalog)
Alexander Steig - Videoinstallation, Künstlerstätte Stuhr-Heiligenrode (Katalog)
Alexander steig - Lift, Niedersächsisches Ministerium f. Wissenschaft und Kunst, Hannover (Katalog)
PERSPEKTIVEN, 81. Herbstausstellung, Kunstverein Hannover (Ausstellungskatalog)
2001
BAHNHOF-LICHTSPIELE, Kurt-Schwitters-Forum, Hannover (Ausstellungskatalog)
ALEXANDER STEIG ZEIGT..., Dominikanerkloster, Frankfurt a. M. (Katalog)
KRAFT/QUELLE, Bosch-Förderpreis 2001, Flughafen Stuttgart (Ausstellungskatalog)
2000
JUNGE KUNST IN DER ALLBANK, Allbank, (Ausstellungskatalog)
ARCHE NOAH, Kunstverein Neustadt (Ausstellungskatalog)
1999
DIE GUTEN DINGE, Kunstverein Via 113, Hildesheim (Ausstellungskatalog)
LOKALZEIT, Biennale niedersächs. Künstler, Kunstverein Hannover (Ausstellungskatalog)
1998
DIGITALE BILDWELTEN, Kunstverein Recklinghausen (Ausstellungskatalog)
WORKART, Bosch-Förderpreis, Galerie der Stadt Stuttgart (Ausstellungskatalog)


Ehrenamtliche Tätigkeiten (Vereine und Verbände)

Seit 2024 Schlichter, Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler München und Oberbayern
Seit 2023 Gesellschafter gUG Küntler:innenvor- und nachlässe BBK München und Oberbayern
Seit 2021 Vorstands- und Gründungsmitglied Art5 e. V., Kunst und Demokratie - Verein für transationalen kulturpolitischen Austausch zwischen Asien und Europa
Seit 2020 Vorstandsvorstitz (mit Anita Edenhofer und Corbinan Böhm), Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler München und Oberbayern
Se
it 2018 Landesdelegierter, Berufsverband Bildender KünstlerInnen München und Oberbayern
Seit 2018 Mitglied der Ausstellungskommission, Berufsverband Bildender KünstlerInnen München und Oberbayern
2017 -21 Mitglied des Arbeitsausschusses, Künstlerverbund im Haus der Kunst, München
Seit 2017 Mitglied des Kuratoriums, feinkunst e. V., Hannover
Seit 2017 Stellvertretender Vorstandsvorsitz, Kunstraum München e. V.
seit 2016 Mitglied des Vorstandes, Kunstraum München
2001 -04 Mitglied des Beirats, Kunstverein Hannover
1999 -08 Kassenwart, Kunstverein Via113, Hildesheim
2001 -04 Revisor, Atelierhaus e. V., Hannover


Mitgliedschaften

Deutscher Künstlerbund, Berlin
BBK München und Oberbayern, München (Vorsitz)
Kunstraum München (2. Vorsitz)
Art5 - Kunst und Demokratie, Bairawies (Vorstand, Schriftführer)
feinkunst e.V., Hannover (Kuratoriumsmitglied)
nGbK, Berlin
Künstlerverbund im Haus der Kunst, München
Leonrodhaus für Kunst und Film e.V., München
Kunstverein München
VG Wort, München

VG Bild-Kunst, Bonn
KSK, Wilhelmshaven
Amnesty International


Juror


2024 Kunstförderpreis des BBK München und Oberbayern (3 Nominierungen), Galerie der Künstler:innen, München
2024 Fachpreis-Jury, Staatliches Bauamt Weilheim
2024 Tacker, Shortlist für den Kunstförderpreis des BBK München und Oberbayern, Galerie der Künstler:innen, München
2024 Diplom-Jury, Akademie der Bildenden Künste, München
2024 Aufnahmekommission, BBK München und Oberbayern
2023 Tacker, Shortlist der Formate "Die ersten Jahre der Professionalität" und "Debutant:innen", Galerie der Künstler:innen, München
2023 Aufnahmekommission, BBK München und Oberbayern
2023 Die ersten Jahre der Professionalität / Debutant:innen, Galerie der Künstler, München
2023 Aufnahmekommission, BBK München und Oberbayern
2023 Atelierförderungen des Kulturreferats der LHS München
2022 Preis der Jahresausstellung, Akademieverein, Akademie der Künste, München
2022 Tacker, Shortlist der Formate "Die ersten Jahre der Professionalität" und "Debutant:innen", Galerie der Künstler, München
2022 Aufnahmekommission, BBK München und Oberbayern
2022 Die ersten Jahre der Professionalität / Debutant:innen, Galerie der Künstler, München
2022 Aufnahmekommission, BBK München und Oberbayern
2021 Tacker, Shortlist der Formate "Die ersten Jahre der Professionalität" und "Debutant:innen", Galerie der Künstler, München
2021 Aufnahmekommission, BBK München und Oberbayern
2021 Die ersten Jahre der Professionalität / Debutant:innen, Galerie der Künstler, München

2021 KünstlerInnenauswahl, Städtisches Atelierhaus Baumstraße, Kulturreferat der Landeshauptstadt München
2021 Artist in Residence Munich, Kulturreferat der Landeshauptstadt München
2021 Aufnahmekommission, BBK München und Oberbayern
2020 Tacker, Shortlist der Formate Die ersten Jahre der Professionalität / Debutant:innen, Galerie der Künstler, München
2020 Die ersten Jahre der Professionalität / Debutant:innen, Galerie der Künstler, München
2019 Tacker, Shortlist der Formate Die ersten Jahre der Professionalität / Debutant:innen, Galerie der Künstler, München
2019 Die ersten Jahre der Professionalität / Debutanten, Galerie der Künstler, München
2018 Empfehlung 1 Runde: Bayerischer Kunstförderpreis, Cité Paris, Spezialpreis, BBK München und Oberbayern
2018 iv-Kunstpreis, Kunst und Forum, München
2018 PAUSE (prelude), Künstlerverbund, Haus der Kunst, München
2018 Die ersten Jahre der Professionalität / Debutanten, Galerie der Künstler, München
2012 Videokunst-Preis, Filmbüro Bremen
2011 Artist in Residence in Artist in Residence, Kulturbahnhof, Saarbrücken


COLLABORATION_project

COLLABORATION_11
SUPER_MONACO (Performance), BOAN1942, Seoul, 07.10.2018
SUPER_MONACO (Exhibition), LAB29@TTUKDO, Seoul, 11. - 17.10.2018
Lecture,
Chosun University, Department of Art and Design, Gwangju, 15.10.2018
Lecture, Gwangju City Museum of Art, Gwangju, 16.10.2018
Seoul and Gwangju (Research), May/June 2018


COLLABORATION_
10
LOG AGE, RSTR#, Munich,15. – 25.10.2015
LOG AGE, Lothringer13 Rroom, Munich, 15. – 25.10.2015
Concert by Hannu Karjalainen at Fovorit-Bar, Munich, 19th October 2015

ADDITIONAL PROFESSIONS, HIAP, Helsinki, FIN, 4. - 14.07.2016
HELSINKI RESEARCH,
HIAB, Helsinki, FIN, 11. - 16.12.2015


COLLABORATION_9
C9 - MaximiliansForum in Transformation, MaximiliansForum, München, 28.01. - 15.12.2015


Workshop I, 06.02.2015
TeilnehmerInnen: Tuncay Acar (Kulturschaffender, München), Diana Ebster (Kulturreferat, München), Beate Engl (Künstlerin / Assistentin Klasse Metzel, Kunstakademie, München), Anna Koch (Protokoll, Kulturreferat, München), Philipp Messner (Künstler/Collaboration, München), Roland Roos (Künstler, Luzern), Hanne Rung (Lehrstuhl Architektur, TU, München), Daniel Schürer (Künstler, Ausstellungsmacher, Brüssel), Alexander Steig (Künstler/Collaboration, München), Dr. Daniela Stöppel (Kunsthistorikerin, München), Thomas Thiede (Künstler/Collaboration, München), Alexandra Weigand (Kulturschaffende, München), Moderation: Dr. Christian Schoen (Kunstwissenschaftler, Ansbach)
Launch der Website (mittlerweile offline), Gestaltung: Gundi Schillinger, 23.03.15

layer_facility management, 04.04. -11.05.2015
Kick off: layer_facility management, 20.04.15
Einbau einer sanitären Anlage und eines Multifunktionsraumes (SERVER). Entwicklung eines Zugangskonzeptes zur Passage, ein Entwurf des Architekten Felix Kraemer.

layer_collaboration_7, 01.05 - 08.06.2015
C9TAG: informell: Iva Kontic/Mihael Milunovic, Belgrad, RS, 05.05.15
C9TAG: layer_peripherer Blick & kollektiver Körper I, Leben und arbeiten in Belgrad. Iva Kontic und Mihael Milunovic (Belgrad, RS) 12.05.15
COLLABORATION_7 Tischreise (“Geliebtes Land durch gute Freunde”), Film von Leonie Felle mit Franka Kaßner, Loop: 12 min., 2014/2015, 12.-22.05.15
AGIT-PROP-FLASH-MOB (Performance, Marienhof), Leitung: Iva Kontic, Belgrad, RS, 16.05.15
C9TAG: layer_peripherer Blick & kollektiver Körper II, Leben und arbeiten in Athen. Georgia Kotretsos (Athen, GR) spricht über ihre Arbeitsweise, 19.05.15 und ihre Stadt.
Eröffnun
g COLLABORATION_7, Iva Kontic/Mihael Milunovic, Belgrad, RS , 26.05.- 08.06.15

layer_department of architecture_TUM, 16.06. – 07.07.15
Eröffnung: layer_department of architecture_TUM, 16.06.15
C9TAG: Schwammerlkönig, Vortrag, Gespräch und Pilze sammeln mit dem Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur und öffentlichen Raum, mit Felix Lüdicke, Felix Metzler und Studierenden, 23.06.15
C9TAG: Abschlussveranstaltung TUM , Abschlussveranstaltung Pilzverkostung und Symbiosis for MaximiliansForum Vortrag und Gespräch mit dem Lehrstuhl für Gebäudetechnologie und klimagerechtes Bauen, mit Ebru Özseçen, Daniele Santucci und Studierenden. Mit Beteiligung des Lehrstuhls für Theorie und Geschichte von Architektur, Kunst und Design /Tobias Zervosen, Isabel Mühlhaus und dem Lehrstuhl für Raumentwicklung, Agnes Förster, Hanne Rung, 07.07.15

C9TAG: Leerstand089, Pressekonferenz und Website-Launch, 09.07.15

layer_gestern war heute schon morgen, 14.07. - 04.08.15
Zu Geschichte und Gegenwart moderner Architektur, Stadt- und Verkehrsplanung
Filmabend 1: Za Zelazna Brama (Hinter dem Eisernen Tor), Heidrun Holzfeind, AT/PL/US 2009, 55′. Kuratiert von Alexandra Weigand, 14.07.15
Filmabend 2: Kreuzungsfrei und richtig, Ein Kurzfilmprogramm kuratiert von Florian Wüst, 28.07.15
Filmabend 3: Fort von allen Sonnen, Isa Willinger, DE 2013, 79′. Kuratiert von Alexandra Weigand, 04.08.15

layer_open artist studio foundation, 08.09. – 08.10.15
Eröffnung: layer_open artist studio foundation - Ein Projekt von Georgia Kotretsos, Athen, GR, 08.09.15
Gastredner: OASF Chief Advisor Bernd Fesel / Senior Advisor at the European Centre for Creative Economy
Video: OASF System Designer Mehul Sangham / Innovation Leadership and Strategist, USA
Leitung: C_9-Team und Beate Engl

C9TAG: Diskussion zur Radiosendung “Die Unterführung – eine Röhre aus der Zukunft”, von und mit Ralf Homann (Bildhauer/Radio-Autor), München, 15.09.15

Workshop II, 28.9.2015
TeilnehmerInnen: Anna Koch (Protokoll, Kulturreferat, München), Nan Melllinger (Kunstmanagerin, München), Philipp Messner (Künstler/Collaboration, München), Martina Oberprantacher (Lenbachhaus, München), Alexander Steig (Künstler/Collaboration, München), Sebastian Stein (Kurator, München), Thomas Thiede (Künstler/Collaboration, München)
Moderation: Ralf Homann (Künstler/Radioautor), München

C9TAG: layer_peripherer Blick und kollektiver Körper III, Maximilian Erbacher (Künstler/Ausstellungsmacher) stellt die BOUTIQUE – Raum für temporäre Kunst, Köln, vor, 29.09.15

layer_fotodoks festival, 13. – 18.10.15
Collaboration 9 stellt seine Räumlichkeiten dem Festival zur Verfügung und ist mit seinem Projekt "Spielkartentisch" (C_7) im Stadtmusem vertreten.

C9TAG: layer_peripherer Blick & kollektiver Körper IV, what remains gallery (Christina und René Landspersky) berichten über ihre Künstlerresidenz Gwangju (KOR) und reinszenieren eine Arbeit, 20.10.15

layer_zone zero, 02.11. – 06.12.15
Philipp Messner | Alexander Steig | Thomas Thiede
Die drei Künstler demontieren abwechselnd wöchentlich die Fascilities und entwickeln daraus freie Setzungen im Raum

C9TAG: layer_peripherer Blick und kollektiver Körper V, Leben und arbeiten in der Kunstwelt. Mit Sebastian Stein (München/Hohenlockstedt), 10.11.15

C9TAG: Connected - Disconnected, der Lehrstuhl für Raumentwicklung (Agnes Förster, Hanne Rung) stellt an der TUM seine diesbezüglichen Forschungsergebnisse vor, 14.12.2015


COLLABORATION_8
SPRING CLEANING, performance and installation between Karlstor and fountain (Munich), 05.06.2014
LECTURE by WWT at kuntsraum muenchen, 03.06.2014

C9TAG, lecture, C9 - MaximiliansForum, 19.05.2015
layer_open artist studio foundation, C9 - MaximiliansForum, 08.09. - 08.10.2015

COLLABORATION_8, Athens, GR, (still in progress)


COLLABORATION_7
FotoDoks - Past is Now,
Münchner Stadtmuseum, October 2015 - January 2016
COLLABORATION
_7, UNDER (DE)CONSTRUCTION, Kreativquartier Munich, September 2014
COLLABORATION
_7, abart, Corovica kuca, Mostar, BIH, September 2014
COLLABORATION_7, Galerija ŠTAB, Belgrade, RS, October 2014
MOSTAR RESEARCH,
abart, OKC Abrasevic, Mostar, BIH, August 2013
BELGRADE RESEARCH,
Parabrod, Belgrade, RS, March 2014

C9TAG, artist talk, 12th May 2015, C9 - MaximiliansForum, Munich
C7_Tischreise, Video, 12th - 22nd May 2015, C9 -MaximiliansForum, Munich
Lecture, 13th May 2015, Akadamy of Fine Arts, Klasse Metzel, Munich
Performance AGIT-PROP-FLASH-MOB, 16th May 2015, Marienhof, Munich
layer_collaboration_7, 26th May - 7th June 2015, C9 - MaximiliansForum, Munich
Artist-Talk, FotoDoks Festival , 15.10.2015, 3 pm, MaximiliansForum, Munich
FotoDoks, 2015/16, Stadtmusem München, D
Balkan Photo-Festival, 2016, Art Gallery Bosnia and Herzegovina, Sarajevo, BIH
2016 Zenica, BIH
2016 Trebinje, BIH
2016 Cetinje (Montenegro)
2016 Ljubljana (Slovenia)
2016 Zagreb (Kroatia)
2016 Belgrade (Serbia)
2017 Pristina (Kosovo)
2017 Skopje (Macedonia)



COLLABORATION_6
ALL READY MADE IN CHINA (exhibition),
Fei Contemporary Art Center (FCAC), Shanghai, RC, 13th December 2013
ALL READY MADE IN CHINA (lecture 1), East China Normal University, Art Department, RC, 9th December 2013
ABOUT SCULPTURE (lecture 2), Fine Art College of Shanghai University, Shanghai, RC, 11th December 2013
HOW TO MAKE A READYMADE (workshop) FCAC/East China Normal University, Art Department, RC, 10th and 12th December 2013


CHANGE & EXCHANGE, HALLE50, Munich, 9th May 2014, 7 pm
LECTURE, Akadamie, Klasse Metzel, Munich, 23rd April, 7 - 9 pm
FILMABEND/SREENING,
Werkstattkino, Munich, 10th May 2014, 6 - 8 pm

COLLABORATION_
Symposium
DO YOU NEED ANYBODY, SCHAUSTELLE I Pinakothek der Moderne, Munich, D, 2013


COLLABORATION_
5
SAMSTARF_
5, GalleríBOX, Akureyri, IS, 2012
SAMSTARF_5, Verksmiðjan, Hjalteyri, IS, 2012
SKIN DRAWINGS , Húðflúrstofu Norðurlands, Akureyri, IS 2012

FIRST THINGS FIRST , firstlines gallery, Munich, D, 2013
CORRELATION, HALLE50, Munich, D, 2013


COLLABORATION_
4
COLLABORATION_
4, space, Bratislava, SK, 2012
COLLABORATION_4, BANSKÁ ST A NICA Contemporary, Banská Štiavnica, SK, 2011


COLLABORATION_
3
OMBRE - SCHATTEN - SHADOW, Konschthaus beim Engel, Luxembourg, L, 2010


COLLABORATION_
2
THOMAS' DREAM , Motorcade/FlashParade, Bristol, GB, 2009

SMOKESCREEN, art Report and WELTRAUM, Munich, D, 2010


COLLABORATION
_1
COLLABORATION_1, doppel de, Dresden, D, 2009

6KOMMA19KUBIK, k4 gallery and Tanzschule, Munich, D, 2009


Künstlerisch-technische Assistenz (Auswahl)

Museum Villa Stuck

2004
- München! – Stadt des Jugendstils.
2005
- Wiedereröffnung der Historischen Räume
- L ́Art Nouveau. La Maison Bing
- GEORGES BRAQUE. LETTERA AMOROSA
- Art of Tomorrow. Hilla von Rebay und Salomon R.Guggenheim
2006
- OFFENBARUNG DER LIEBE. SIMEON SOLOMON UND DIE PRÄRAFFAELITEN
- Gruppe SPUR
- TOYS und STASI. Secret Rooms – Geheime Räume Daniel und Geo Fuchs
- everything and nothing and other works from the ongoing project, untitled, 1999-2005 Jayce Salloum
- Singender Lotus. Ein kulturelles Ritual
- Hyon-Soo Kim und E. Byok-Song Woo
- Gegen Kandinsky
2007
- Thomas Kratz. Venere degli stracci (Lumpen-Venus). Re-enactment einer Installation von Michelangelo Pistoletto (1967), Echtzeit-Übertragung in den kunstraum münchen
- Brian Jungen
- Asger Jorn in Italien. Keramik, Bronze und Marmor 1954-1972
- Jan Tschichold: „Schluß mit dem Schema F!“ Das Plakat der Moderne und die Neue Typographie
- Franz von Stuck. Landschaften
- Kabarett Fledermaus 1907-1913 - Ein Gesamtkunstwerk der Wiener Werkstätte
2008
- True Romance
- Die Münchner Secession 1892-1914. »Die Secession ist eine Weltanschauung« (Max Liebermann)
- Franz von Stuck. Damenporträts
- Heribert C. Ottersbach. Hälfte des Lebens
2009
- Thomas Dashuber. STUCK re-visited
- Meisterwerke der Malerei Franz von Stucks
- Gerwald Rockenschaub. Promise vs. Reality
- Tiffany in neuem Licht. Clara Driscoll und die Tiffany Girls
- Karl Wilhelm Diefenbach. »Lieber sterben, als meine Ideale verleugnen!«
2010
- Ricochet #1. Cris Koch. 343 m/s
- Christoph Brech – Passagen. Videos, Fotos, Installationen
- Maß und Freiheit. Textilkunst im Jugendstil von Behrens bis Olbrich
2012
- Mark Morrisroe
- Andrei Molodkin. Liquid Black
- Terunobu Fujimori. Architekt. Werkschau 1986 – 2012
- Martin Fengel. Wachs
- Die Sammlung Gunter Sachs. Von Max Ernst bis Andy Warhol
2013
- AFTERMATH of art jewellery. Schmuck aus Oslo und München
- Die Kulisse explodiert. Frederick J. Kiesler, Architekt und Theatervisionär
- RICOCHET #7. Anna Barriball
- Richard Jackson. Ain't Painting a Pain. Malerei und Installationen 1969–2012
- Im Tempel des Ich. Das Künstlerhaus als Gesamtkunstwerk – Europa und Amerika 1800- 1948
- Neupräsentation der Sammlung in den Historischen Räumen
2014
- Der Stachel des Skorpions. Ein Cadavre exquis nach Luis Buñuels »L’Âge d’or«


Kunstverein München

2005
- Icestorm: Carol Bove, Gerard Byrne, Cerith Wyn Evans, Liam Gillick, Jim Isermann, Dorit Margreiter, und Christian Philipp Müller
- Jeremy Deller
2006
- General Idea: Editions 1967 - 1995
2007
- Wolfgang Tillmans: Beugung
- Oh Girl, It’s a Boy!mit basso, Kaucyila Brooke, Tom Burr, William S. Burroughs, John Cage, Clit, Dyke Action Machine, Cerith Wyn Evans, Charles Henri Ford, Antonello Faretta/John Giorno, Brion Gysin, Richard Hawkins, Homotopia, Ray Johnson, Zoe Leonard, Simon Leung, Renate Lorenz & Pauline Boudry, Dorit Margreiter, Ariane Müller, Henrik Olesen, Pablo Internacional, Stephen Prina, Straight to Hell, Danh Vo, Jean-Michel Wicker, Stephen Willats, Akram Zaatari

Beschäftigung Atelier Stefan Huber (2005)
Assistenz Stefan Eberstadt (2005)
Rathausgalerie Kunsthalle München
- Hans Steinbrenner/Stefan Eberstad: echo_ok (2005)
- Verschiedene Gruppenausstellungen (2005-15)
- Albert Weis (2016)

Kunstverein Hannover

1993
- Preis des Kunstverein Hannover - 10 Jahre Villa Minimo
- Richard Deacon
- Preis des Kunstverein Hannover; Jörg Lange, Brigitte Raabe, Sabine Wewer
1994
Villa Massimo: Studiengäste 1988–1992
- Some Went Mad, Some Ran Away ...Damien Hurst and friends
- Magdalena Jetelová: Translocation
- Julian Opie
- Günther Förg
1995
- Angela Grauerholz - Photographien
- Preis des Kunstverein Hannover: Bernhard Büttner, Aernout Mik, Michael Stephan
1996
- 79. Herbstausstellung: Wiedersehen
- Guillaume Bijl
- Raimund Kummer: corpus vitreum
- Preis des Kunstvereins Hannover: Christoph Girardet »Sick heart Paradise« und Anette Ziss »Monuments«
1997
- Christiane Möbus: laute und leise Stücke
- Axel Hütte: Theorea
- Jane & Louise Wilson: Stasi City
- John Hilliard: 1990–1996
- Robert Morris: Felt Pieces
1998
- Granular Synthesis: NoiseGate M6
- Gastspiel: Thomas Huber und Klasse
- Douglas Gordon
- Michael Craig-Martin: Always Now
- Tony Oursler
- Franz Erhard Walther: Ich bin die Skulptur
- Walter Stöhrer: neue und frühe Arbeiten
1999
- Rolf Bier: Relational Panorama
- Marc Quinn: Skulpturen, Fotografie
- Preis des Kunstverein Hannover 1997-99: Hlynur Hallsson und Petra Kaltenmorgen
- Lokalzeit | Local Time 1999 - 1. Biennale Niedersachsen
- Richard Long: Every Grain of Sand
2000
- Gerhard Merz: Pavillon – Passage – Fragmente
- Marina Abramovic: Public Body - Artist Body
2001
- Archisculptures. Über die Beziehungen zwischen Architektur, Skulptur und Modell.
- Hannes Kater: Der Zeichnungsgenerator – Preis des Kunstvereins Hannover 1999-2001
- Björn Melhus: PRIMETIME – Preis des Kunstvereins Hannover 1999-2001
- Stephan Huber: 7,5 Zi.-Whg. f. Künstler, 49 J.
- Close Up
2002
- On Stage
- Perspektiven, 81. Herbstausstellung niedersächsischer Künstler
- Peter Pommerer: Wiegeschritt. Höhenflug. Wunderbares
- David Claerbout
- Kara Walker: For the Benefit of all the Races of Mankind
2003
- Die Sehnsucht des Kartografen
- Lois & Franziska Weinberger
- Oliver Boberg
- Mark Dion: Encyclomania
- Walter Niedermayr
- Luc Tuymans: The Arena
2004
- Leni Hoffmann: beautiful one day — perfect the next
2005
- Gregory Crewdson: 1985–2005

up